0 0

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Endkundengeschäft


Preise
Alle Preise verstehen sich ausdrücklich ab Werk Italien Florenz (Provinz Siena) zzgl. Frachtkosten und inklusive der gesetzlichen vorgeschriebenen Mehrwertsteuer. Die Preisauszeichnung ist unverbindlich. Irrtümer, Schreibfehler, Änderungen und Zwischenverkauf bleiben uns vorbehalten.

Bei vorhandener UID (Umsatzsteueridentifikationsnummer) ist ein um die Mehrwertsteuer bereinigter Einkauf möglich. (Innergemeinschaftlicher Erwerb).
Dies ist nur bei aktiver und gültiger UID möglich und ohne Abweichung einer Rechnungs- oder Lieferanschrift. Gültig dann die AGB im Geschäftsverkehr b to b. (Business to business). Lesen sie bitte auch weiter unten den Absatz Firmen- und Gewerbekunden.

Lieferkosten
Sie erwerben Eigentum durch Übereignung in Italien.
Bei der Zahlungsweise Lieferung zur Nachnahme werden zusätzlich 12,00 EUR Nachnahmegebühr durch die Spedition, Kurierdienst oder dem Paketdienst fällig gestellt.
Die Kosten der Zustellung werden im Warenkorbsystem und vor dem Abschluss einer Order transparent im Warenkorb angezeigt.

Classicfactory24 nimmt ausdrücklich keine Lieferungen vor. Auslieferungen nehmen ausgesuchte Spediteure, Kurier- und Paketdienstleister vor.
Mit einer Bestellung erzeugt das Shopsystem automatisiert einen Transportauftrag in ihrem Namen inkl. einer Weiterleitung an ausgesuchte Transportdienstleister.
Ein mitwirken ihrerseits ist nicht nötig. Alle Vorgänge erfolgen automatisiert.

Lieferzeiten
Die Lieferzeiten setzen sich aus der reinen Produktionszeit Ihrer Sendung und der Zeit für die Zustellung zusammen. Classicfactory24 benötigt ca. 10 bis 15 WERK-Tage für die Produktion ihrer Bestellung (Abweichungen dieser Angabe werden rechtzeitig bekannt gegeben).
Die reine Lieferzeit für den Versand ab Werk Italien für Spediteure, Kurier- und Paketdienste beläuft sich auf ca. 3 bis 8 Werktage. Dies je nach Destination.

Dies gilt immer vorbehaltlich einer Lieferfähigkeit, Streiks bei Produzenten und deren Zulieferbetrieben sowie Streiks bei Spediteuren/Paketdiensten und deren Erfüllungsgehilfen.

Die Lieferzeiten können sich erheblich verlängern wegen den Werksferien und dem Fahrverbot auf den italienischen Autobahnen. Betroffen ist hier insbesondere der Monat August.
Gleiches gilt für die Werks-Weihnachtsferien und dem Weihnachtsgeschäft. Hier vor, zu und nach dem Weihnachtsfest.

Zahlung
Die Bestellungen/Sendungen werden gegen Nachnahme zzgl. 12,00 EUR Nachnahmegebühr versendet. (Wird im Warenkorb angezeigt) Sie bezahlen sicher und bequem an den Inkasso berechtigten Spediteur, Kurier- oder Paketdienst bei Anlieferung.

Die Zahlung erfolgt bei Lieferung der Ware sofort in Bar und ohne Abzug. Das Speditionsunternehmen/Kurier- oder Paketdienst ist zum Inkasso berechtigt.
Bitte beachten, dass die erwähnten Transportdienstleister nur Bargeld als Zahlungsmittel akzeptieren.

Auf Wunsch hin sind Vorkassenzahlungen möglich. (Kann vor Absendung im Warenkorb angewählt werden). Für Vorkassenzahlungen gewähren wir 3% Skonto. (Nicht im Geschäftsverkehr b to b)

Die Zahlungsweise Vorauszahlung/Vorkasse zur Voll- oder Teilzahlung bleibt uns ausdrücklich vorbehalten. (Vorkassenzahlung - mindestens aber 50% Anzahlung bei Bestellung im Geschäftsverkehr b to b)

Lieferungen gegen oder auf Rechnung nur an Privatpersonen und nach Prüfung durch Auskunfteien (Bürgel, Schufa, Creditreform) möglich.

Mängelrüge
Der Besteller/Warenempfänger/Eigenimporteur hat die Ware unverzüglich auf Mängel zu prüfen. Werden Mängel oder Abweichungen der Menge festgestellt sind Diese sofort bei dem Speditionsunternehmen im beisein des Fahrers schriftlich festzuhalten.

Sachmängel sind spätestens drei Tage nach Erhalt der Ware geltend zu machen. Unterlässt der Besteller/Warenempfänger/Eigenimporteur die rechtzeitige Rüge gilt die gelieferte Ware nach Qualität und Quantität als vorbehaltlos geliefert.

Beschädigte Ware
Erhält der Besteller/Warenempfänger/Eigenimporteur beschädigte Ware (Transportschäden/Produktionsfehler usw.), so hat er Anspruch auf kostenlose und unverzügliche Ersatzlieferung (wenn möglich Ersatzteile ansonsten Ersatzlieferung). Mängel und/oder Schäden sind innerhalb von drei Werktagen schriftlich oder elektronisch (per E-Mail) zu melden. Vernachlässigt der Besteller/Warenempfänger/Eigenimporteur seine Sorgfaltspflicht, und versäumt es Schäden innerhalb von drei Werktagen zu reklamieren, so können seine Ansprüche verfallen.

Widerrufsrecht
Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage nach dem Warenerhalt. Der wirksame Widerruf ist telefonisch oder elektronisch (E-Mail) vorzunehmen.
Die Frist des Widerrufs ist dann gewahrt.

Aus der Wahrnehmung des gewährten Rückgaberechts bzw. Widerrufs ergibt sich ein Herausgabeanspruch der Ware an den Verkäufer. Der Widerrufsberechtigte bzw. Käufer erlangt einen Anspruch auf Erstattung des Kaufpreises. Nebenkosten wie Nachnahmegebühren oder Speditionskosten die über Drittanbieter eingedeckt sind, sind nicht erstattungsfähig.

Vom Widerrufsrecht sind folgende Waren ausgenommen:
Reduzierte Lagerartikel (Fundgrube). Bestellungen von Unternehmerkunden (Geschäftsverkehr b to b). Bestellungen mit einer Lieferadresse außerhalb der Europäischen Union.
Verträge über Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden. Verträge über Waren, die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

Die Transportgebühren des Drittanbieters (Spediteur, Kurier- und Paketdienst) sind von einer Rückerstattung bei Wahrnehmung des Widerrufsrechts grundsätzlich ausgenommen.
Die Transportgebühr fällt mit der Verladung ab Werk Italien unwiderruflich an.

Rücktransport
Der Rücktransport ist für den Besteller/Warenempfänger/Eigenimporteur kostenfrei. Classicfactory24.com beauftagt die Rückholung und trägt die Kosten der Rückfracht.
Es gilt immer der kostengünstigste Transportweg. 

Bei eigenmächtiger Rücksendung durch den Besteller/Warenempfänger/Eigenimporteur hat Dieser die Kosten zu übernehmen. Dies gilt auch für eine unbegründete Annahmeverweigerung des Bestellers/Warenempfängers/ Eigenimporteurs. Die Kosten aus diesem Vorgang hat der Besteller/Warenempfänger/Eigenimporteur zu tragen.

Der eigenmächtige Rücktransport des Bestellers/Warenempfängers/Eigenimporteur ist kein wirksamer Widerruf. Der wirksame Widerruf ist im Punkt Widerrufsrecht geregelt.

Annahmeverweigerung
Bei unbegründeter Annahmeverweigerung durch den Warenempfänger/Eigenimporteur, kommt der Warenempfänger/Eigenimporteur gemäß BGB in Annahmeverzug. Hieraus resultiert die Geltendmachung der Kosten über Hin-, sowie über die Rückfracht und evtl. anfallende Lagergebühren, als auch eine Erhebung eines Verzugsschadens, der sich aus dem jeweiligen Arbeitsaufwand und den Zusatzkosten zusammensetzt. Die Kosten sind an den jeweiligen Spediteur/Kurierdienst/Paketdienst oder deren Dritte Erfüllungsgehilfen zu begleichen.
Eine Annahmeverweigerung des Warenempfängers/Eigenimporteur ist kein wirksamer Widerruf. (AG Dieburg. Beschluss vom 04.11.15. Az.: 20 C 218/15 (21)).
Der wirksame Widerruf ist im Punkt Widerrufsrecht geregelt. 

Bei Unstimmigkeiten stellt die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.
Classicfactory24.com zieht es vor, Ihre Anliegen im direkten Austausch mit Ihnen zu klären. Classicfactory24.com nimmt daher nicht an Verbraucherschlichtungsverfahren teil.

Warenretoure
Warenrücksendungen werden nur in der angelieferten Originalverpackung inkl. Verpackungsfolien akzeptiert (Bitte bewahren Sie die Leerkartonage auf).

Bestellung
Angaben auf der Website von classicfactory24.com stellen kein verbindlichens Angebot dar. Der Kunde gibt mit seiner Bestellung ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab. Classicfactory24.com kann dieses Angebot innerhalb von fünf (5) Tagen durch eine ausdrückliche Erklärung annehmen. Das Absenden der bestellten Ware oder einer Rechnung an den Kunden steht einer ausdrücklichen Annahmeerklärung gleich. Ihre Bestellung kann per formloser E-Mail an info@classicfactory24.com per Telefon oder direkt über das Warenkorbsystem im Online Store von www.classicfactory24.com erfolgen.

Preisvorschlag senden - Preisalarm
Bei Absendung eines Preisvorschlags bzw. das Auslösen der Funktion Preisalarm durch den Nutzer dieser Funktion (Bieter/Käufer) kommt bei Annahme des Gebots durch den Shopbetreiber (Classicfactory24.com) ein Kaufvertrag zustande die mit den gleichen Rechten und Pflichten wie bei einer ausgelösten Bestellung im Shopsystem einhergehen. Classicfactory24.com verneint oder bestätigt auf dem Schriftweg (E-Mail) den Preisvorschlag des Bieters/Käufers.

Wird der gebotene Preis durch den Shopbetreiber (Classicfactory24.com) angenommen ist der Käufer/Bieter verpflichtet den Kaufpreis zzgl. den anfallenden Transportkosten binnen acht (8) Tagen an den Shopbetreiber (Classicfactory24.com) per Vorauszahlung zu begleichen. Eine Versendung der Ware gegen Nachnahme ist nicht möglich. Eine Skontierung des Gebotspreises (Festpreis ohne Abzugsmöglichkeit) ist nicht möglich.

Bei missbräulicher Nutzung des Preisalarms ergeht eine Sperrung im System. (Sogen. Spassbieter, erhebliche Unterbietung des Listenpreises etc.)

Das Widerrufsrecht bleibt dem Bieter/Käufer voll erhalten.

Aktionen und Nachlässe
Bereits reduzierte Ware ist von allen Rabatt- und Nachlassaktionen ausgenommen. Bei Zugaben findet keine Auf-, Zu-, oder Gegenrechnung statt. Rabatt- und Nachlassaktionen können nicht kombiniert werden. 

Lieferungen ins Ausland oder EU-Drittland
Sendungen in ein EU-Drittland wie z.B. Schweiz oder Norwegen erfolgen nur ab einem Bestellwert in Höhe von 500,00 EUR.

Kleinsendungen unterhalb eines Warenwerts von 500,00 EUR werden nur auf Anfrage und gegen Vorauszahlung abgewickelt.

Die Zahlungsweise Vorauskasse - auch als Teilzahlung - bleibt immer unberührt.

Für die Zollabfertigung, Erstellung AE-Papier, evtl. T2 Dokumente inkl. der Zolltarifummern erheben wir eine Gebühr in Höhe von 75,00 EUR (Kleinsendungen unter 500,00 EUR zu 40,00 EUR)  Hier gültig für alle EU-Drittländer.

Stornierung der Bestellung
Die Stornierung Ihrer Bestellung ist bis zum 5. Tag nach unserer Auftragsbestätigung möglich.


Firmen- und Gewerbekunden
Firmen- und Gewerbekunden die über eine gültige UID (Umsatzsteueridentifikationsnummer) verfügen kaufen bei Classicfactory24 netto ein.
Unser angegebener Bruttobetrag wird um die Mehrwertsteuer bereinigt. (Derzeitiger Faktor 1,19. Stand Mai 2018).

Ein Nachweis über die Vergabe der UID ist erforderlich. Die angegebene UID muss gültig sein. Rechnungs- und Lieferschanschrift müssen identisch sein.
Eine Abweichende Lieferanschrift ist nicht möglich.

Geben Sie bei ihrer Bestellung an Classicfactory24 im Feld "Nachricht an uns" ihre UID bekannt. Wir stellen die Preise manuell von brutto auf netto um.
Sie erhalten hierüber eine gesonderte Bestätigung per E-Mail und auf dem Postweg.

Im Weiteren gültig die Geschäftsbedingungen im Geschäftsverkehr b to b (Business to business). Classicfactory24 gewährt 2 Jahre Gewährleistung.
Ein Rückgabe- oder Widerrufsrecht ist nicht Vereinbarungsfähig.

Bitte beachten sie die Lizenzrechtlichen Bestimmungen ihres Landes in Bezug auf eine Weiterveräußerung. (Wiederverkäufer, Händler).
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat jedoch eindeutig entschieden, dass Reproduktionen von Möbelentwürfen öffentlich benutzt werden dürfen.
(Zigarren-Lounge, Gasträume, Bars, Restaurants, Wartezimmer etc.) (EuGH GRUR 2008, 604 Tz. 36 und 41 – Peek & Cloppenburg ./. Cassina).
Der BGH (Bundesgerichtshof) hat dies nochmals gesondert bestätigt. (BGH, Urteil vom 22.01.2009, Az. I ZR 148/06).

Verhaltenskodex
Classicfactory24.com hat sich folgenden Verhaltenskodizes unterworfen:
Trusted Shops http://www.trustedshops.com/tsdocument/TS_QUALITY_CRITERIA_de.pdf


Impressum
Classicfactory24 Costumer Service
(No Showroom. MBE Branch)
Strada di Sant´ Appiano 9 A
50021 Barberino Val d´ Elsa - ITALIA

Phone: +39 055 062 0507

E-Mail: order@classicfactory24.com
E-Mail: info@classicfactory24.com
www.classicfactory24.com

Director
Christina Schneider

Inhaltlich Verantwortlich gemäß §6 MDStV
Grand Baie Media Corp.
Orion Mall,
Room no. 119, Palm Street,
P.O.Box 2009,
Victoria, Mahe, Seychells.



Stand: 29.05.2018