0 0
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Charles Eames DAR Plastic Chair

Artikelnummer: CF2591

Charles Eames DAR Plastic Chair, Armlehnsitzschale aus Glasfaserverstärktem Kunststoff, Gestell polierter Edelstahldraht

Lieferbar

  • 30 Tage Rückgaberecht
  • 5 Jahre Garantie
  • Zertifizierte EU-Ursprungsmaterialien
  • Handfertigung in Italien
  • Zahlung per Nachnahme
  • KEINE Vorauszahlungen
  • Werksbesichtigung Nähe Siena möglich
  • Online Handel seit 1997


Charles Eames DAR Plastic Chair


Der Charles Eames DAR Chair wird mit einem formschönen Gestell aus Edelstahldraht geliefert, welches Hochglanz verchromt ist.
Das Gestell des Charles Eames DAR Plastic Chair ist mittels 'Shock Mounts' mit der Kunststoff-Sitzschale verbunden.

Sitzschale aus Kunststoff. Erhältlich in den Farben Weiß, Schwarz und Rot. Das Stuhlgestell ist aus Hochglanz verchromten Edelstahldraht gefertigt.
Die Farben der Sitzschale können im Bestellmenü angewählt werden.
 
Wie alle unsere Möbel wird der Charles Eames DAR Chair in ausgewählten Italienischen Fachbetrieben in Handarbeit hergestellt.
 
Höhe 80 cm x Breite 62 cm x Tiefe 60 cm. Sitzhöhe ca. 44 cm.

Auf Grund der besonderen Situation (Pandemie etc.) beträgt die Produktionszeit des Eames DAR Chair ca. 8 Wochen. Dazu ca. 5 bis 9 Werktage für die Zustellung. Je nach Destination. (Stand Januar 2021)



Weitere Fakten zum Charles Eames DAR Plastic Chair:


Die von Charles Eames hervor gebrachten Stühle gehören zur Familie der 'Plastic Chair Group', die zu Beginn der 1950er Jahre für den 'Low Cost Furniture Design' Wettbewerb des Museums of Modern Art in New York entwickelt wurde.

Die Modelle dieser Produktreihe gingen als erste industriell gefertigte Kunststoffstühle in die Geschichte ein. Die organisch geformten Sitzschalen bietet einen außergewöhnlichen Sitzkomfort, da sie sich perfekt an den Körper des Sitzenden anschmiegen.

Charles Eames konzipierte alle Stühle dieser Gruppe so, dass verschiedene Untergestelle zur Auswahl stehen, die alle jeweils mit den verfügbaren Sitzschalen kombiniert werden können. Dadurch ergibt sich die nötige Flexibilität, die Stühle besonders universell einsetzen zu können. Diese Modelle finden häufig Anwendung in Wohnbereichen, in Büros, Praxen, in öffentlichen Einrichtungen, Bars und Restaurants.


.